Flüge


Was gibt es eigentlich für Flugarten, was versteht man darunter und wie kann ich sparen?

Linienflüge

Was ist ein Linienflug?

Laut Wikipedia: Ein Linienflug ist das Flugreiseangebot eines Flugtransportunternehmens, zu bestimmten Zeiten, die in einem Flugplan hinterlegt sind, um unabhängig von der tatsächlichen Auslastung eine Transportleistung zu erbringen. Linienflüge werden im Gegensatz zum Charter im Linienverkehr durchgeführt. [mehr lesen]


In eigenen Worten: Ein Linienflug ist ein Flug der so gut wie täglich bzw. wöchentlich durchgeführt wird. Egal ob dieser ausgelastet oder halb leer ist, ein Linienflug muss starten. Es werden auch keine kurzfristigen Zwischenlandungen eingeplant, nur um die Maschine doch noch voll zu bekommen. Manchmal sehr vorteilhaft!

Tipp for you!


Wenn man nur eine Strecke als Linienflug bucht (Oneway) z.B. Frankfurt - Mailand, sollte man prüfen, ob es nicht doch günstiger wird, wenn man noch einen Rückflug dazu bucht. Die meisten Fluggesellschaften, haben sogenannte Oneway-Tarife, sodass man oftmals günstiger kommt, ein Return-Tarif (hin+rück) zu buchen. Der Rückflug muss nicht antreten werden, sondern man kann ihn einfach verfallen lassen.

 

Beispiel Oneway-Tarif:

Frankfurt - Mailand / Flugpreis: ca. 640 EUR

 

Beispiel Return-Tarif:

Frankfurt - Mailand - Frankfurt / Flugpreis ca. 120 EUR  


(Das fiktive Rückflugdatum kann ruhig Wochen oder Monate vom Hinflugdatum entfernt sein. Es ist deshalb empfehlenswert, weil in ferner Zukunft meistens noch günstige Preisklassen verfügbar sind, sodass das Ticket noch einmal günstiger wird.) 


Charterflüge

Was ist ein Charterflug?

Laut Wikipedia: Der Charterflug (Bedarfsflug, Orderverkehr oder Anforderungsverkehr) ist im Gegensatz zum Linienflug eine nur gelegentlich oder zu bestimmten Anlässen betriebene Beförderung von Personen und Gütern zu einem vom Auftraggeber bestimmten Zielort. Im internationalen Luftrecht wird der Charterflug Non-Scheduled Traffic genannt. [mehr lesen]

 

In eigenen Worten: Ein Charterflug ist ein angemieteter Flug, heißt z.B. der Reiseveranstalter X mietet ein Flugzeug inklusive Crew bei Fluggesellschaft Y, um seine Passagier von A nach B zu bringen. Sollte der Veranstalter merken, dass er das Flugzeug nicht voll bekommt, kann Veranstalter X entscheiden, das von A über C nach B geflogen wird, um bei C noch Passagiere mitzunehmen. Die übliche Zwischenlandung!

 

Vorteil bei Charterflügen: Man kommt zu den schönsten Zielen weltweit (meistens Urlaubsdestinationen am Meer) ohne Umstieg.

 

Beispielflug von Berlin nach Teneriffa:

Charterflug: Berlin - Teneriffa / ohne Umstieg / Reisezeit ca 4,5 Stunden

Linienflug: Berlin - Madrid - Teneriffa / mit mind. ein Umstieg / Reisezeit ca. 7 Stunden

Tipp for you!


Ein DIrektflug ist zwar angenehm, aber nicht immer die günstigste Variante. Vergleicht die Preise im Netz und ihr werdet feststellen, dass ihr mit mind. einmal umsteigen, oft viel Urlaubsgeld sparen könnt - vor allem auf Langstreckenflügen.

Wer allerdings unbedingt einen Direktflug haben möchte, der sollte äußerst zeitnah buchen, denn genau das ist der Grund warum Direktflüge meistens teurer sind - Starke Nachfrage - Alle wollen ihn haben!


Billigflug / Low-Cost-Flug

Was ist ein Billigflug?

Laut Wikipedia: Billigfluggesellschaft (auch kurz Billigairline, Billigflieger, englisch low-cost carrier, no frills airline, budget airline) ist die Bezeichnung für Fluggesellschaften mit der Marktstrategie, Flüge unter Verzicht auf übliche Komfortmerkmale erheblich billiger anzubieten als klassische Fluggesellschaften. Dienste, wie z. B. Versorgung mit Speisen und Getränken, werden, wenn überhaupt, meist nur gegen Bezahlung angeboten. [mehr lesen]

 

In eigenen Worten: Eine Billigfluggesellschaft trägt zwar genau dieses Konzept, jedoch heißt das nicht, dass das Ticket deshalb auch günstig ist. In den meisten Fällen schon, es gibt aber auch Linienflüge mit renommierten Fluggesellschaften für wenig Geld, bei denen das Gepäckstück oder die Verpflegung an Bord bereits enthalten ist. 

Tipp for you!


Worauf man beim buchen besonderst achten muss, ist der Abflugs- und Zielflughafen bei Billig-Fliegern. Um Geld zu sparen, fliegen viele Airlines nicht die normalen Flughäfen an,sondern meistens nur kleine in der Nähe vom Ziel. Prüft also vorher genau wo es nun eigentlich hingeht. 

 

Beispiel:

Flug von Düsseldorf nach Venedig

Der Flughafen Düsseldorf (DUS) liegt ca. 6 Km vom Stadtzentrum entfernt.

Der Flughafen Venedig (VCE) liegt ca. 12 Km vom Stadtzentrum entfernt.


Mit dem Billigflieger Ryanair zum Beispiel geht es aber von:


Düsseldorf-Weeze nach Venedig-Treviso

Der Flughafen Düsseldorf-Weeze liegt aber ca.  70 Km vom Stadtzentrum enfernt.

Der Flughafen Venedig-Treviso liegt ca. 25 Km vom Stadtzentrum entfernt.


Also vorher Lage prüfen, Preise abwägen und dann erst buchen!


Damit könnt ihr noch mehr sparen


Ihr benötigt nur einen Flug, ohne Hotel? Schade! Viele Reiseanbieter haben spezielle Tarife mit den Fluggesellschaften ausgehandelt, die sie bei einer Flug-Hotel-Kombibuchung anwenden dürfen, sodass euer Flug schlagartig günstiger wird. Dies geht aber wirklich nur bei eine Buchung mit Übernachtung. Aber wer will schon 14 Nächte für ein Hotel bezahlen, wenn es nicht gebraucht wird?


Wir haben einen Trick für euch, mit Expedia.de! Denn es ist ganz egal wie viele Nächte gebucht werden, wichtig ist nur das es mindestens eine Nacht ist. Diese Übernachtung müsst ihr aber auch nicht war nehmen - einfach verfallen lassen.


Wir zeigen es euch an einem Beispiel: 

Ihr möchtet gern eure Tante in New York besuchen und benötigt nur einen günstigen Flug, kein Hotel.

Reisezeitraum: 02.11.-16.11.2015

Abflughafen: Frankfurt

Nur Flugbuchung


Für einen Direktflug ein guter Preis, aber es geht noch günstiger!

Buchung Flug+Hotel


Gleiches Datum, gleicher Preis, aber viel günstiger!

Wir ihr seht, haben wir nur eine Übernachtung ausgewählt. Doch wo bzw. wie kann ich das angeben?

Fazit: Eine wirklich gute Lösung,um bei der Flugbuchung zu sparen.

Wer jedoch einen Städtetripp mit Flug und Hotel plant, dem empfehlen wir ebenfalls die Click&Mix Option von Expedia.de - Warum? Das habt Ihr gerade gesehen :)