London

Ob hippe Partymetropole, Stadt der Mode, Kunst und Kultur oder Stadt des royalen Glanzes: London hat eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten zu bieten.  

Taucht ein in die Stadt mit der sicherlich berühmtesten Klappbrücke, der Tower Bridge, der wohl meist fotografiertesten Reklametafel auf dem Piccadilly Circus, der berühmten Wachablöse vor dem Buckingham Palace (Changing of the Guard ), dem Tower of London, der als Gefängnis, Waffenkammer und als königlicher Palast diente, der St.Pauls Cathedral und der Westminster Abbey, in welcher traditionell die Könige gekrönt und beigesetzt werden. 

 

Eine Stadt für Jung und Alt

Besucht den Trafalgar Square, welcher als Treffpunkt für Jung und Alt gilt oder spaziert durch den St. James oder den berühmten Hyde Park in der Mitte der Stadt.  

Schaut doch auch mal bei der Downing Street, dem Amtssitz des Premierministers vorbei oder besucht das wohl berühmteste Kaufhaus Londons, das Harrods.  

Ein absolutes Muss ist ein Besuch des Wachsfigurenkabinetts „Madame Tussaud's“ oder ein Blick über die Stadt vom 135m hohen Riesenrad, dem „London Eye“. 

 

Die älteste U-Bahn und Doppeldeckerbusse

Die Londoner U-bahn, die Tube, ist die älteste Untergrundbahn der Welt und wird euch als Verkehrsmittel sehr hilfreich sein.  

Aber auch eine Fahrt mit den berühmten, roten Doppeldeckerbussen solltet ihr auf jeden Fall mitmachen. 

Schlendert am Abend entlang der Themse und lauscht dem berühmten Glockenspiel des Big Ben. 

Besucht London als Kurzurlauber oder an einem Wochenende. Viel zu bieten hat die Stadt auf jeden Fall.


Folgt uns auf