Koh Samui

Sucht ihr hoch aufragende Palmen und beschattete Sandstrände, sowie köstliche Meeresspezialitäten, kulturelle Sehenswürdigkeiten und einen unberührten Regenwald?

Dann seid ihr auf Koh Samui genau richtig. 

Die drittgrößte Insel Thailands mit seinem Mikroklima, welches rund um die Insel herrscht, wird vor allem euer Insel- und Badeparadies sein. Weitläufig nennt man Koh Samui auch die „Kokosnussinsel“ von dessen Charme ihr euch überzeugen werdet.

 

Wunderschöne Strände

Ruhesuchende finden im Norden der Insel am wunderschönen Maenam Strand oder dem Hat Bophut wunderbare Erholung. Wer eher mehr auf Sport und Unterhaltung wert legt, sollte sich an den Chaweng Strand und der Ostküste Samuis begeben.

Hier und auch am Nachbarstrand, dem Lamai Beach, findet ihr Sport, Party und Wassersportmöglichkeiten.

 

Die Taling Ngam Bucht

Die gesamte Westküste ist der perfekte Ort für einen ruhigen und entspannten Urlaub. Erlebt einen atemberaubenden Sonnenuntergang an der Taling Ngam Bucht und seht zu wie die Sonne zwischen den 2 kleinen vorgelagerten Inseln, majestätisch, versinkt.

 

Der mumifizierte Mönch

Aber auch kulturell bietet Koh Samui einige Sehenswürdigkeiten. So solltet ihr die 12 m hohe Buddha Statue am Bang Rak Strand aufsuchen oder den Wat Khunaram Tempel mit seinem mumifizierten Mönch kennenlernen. Und verpasst es nicht euch von der Ursprünglichkeit der Insel im kleinen muslimischen Fischerdorf Hua Thanon zu überzeugen.

 

Wunderschöne Unterwasserwelt

Wassersportler und insbesondere Taucher kommen auf Koh Samui besonders auf ihre Kosten. Überzeugt euch vor Ort selber von dem breitgefächerten Angebot, von Surfen, Wasserski, Kiteboarden, einer Segeltour oder einem Besuch des Hochseilgartens bis hin zum Segeltörn rund um die Insel.  

Auf Koh Samui findet ihr fast alles was euer Urlauberherz begehrt. 

Ihr werdet von dem glasklaren Wasser und der vielfältigen Meeresfauna begeistert sein und ein Inselparadies, welches für maximale Erholung steht, vorfinden.


Folgt uns auf